Mit Oman Air über Muskat nach Kathmandu

Blick auf den Himalaya und den linken Flügel einer Boeing 737 von Oman Air 😉

Nach einer recht unruhigen – aber dennochh angenehmen – Nacht im Terminal Parkhaus am Flughafen, haben wir uns frisch gemacht und konnten dann direkt zum Check-In unseres ersten Fluges mit Oman Air gehen. Wir waren bereit für unsere Reise nach Nepal!

Weiterlesen →

Wie viel Planung braucht eine Reise nach Nepal?

Im Frühjahr diesen Jahres hatten wir die Idee, eine größere Reise zu unternehmen. Schnell konnten wir uns auf eins meiner Traumziele einigen: Nepal. Nun hieß es, die Reise auf die Beine zu stellen, damit es ein unvergessliches Abenteuer für uns wird.

Weiterlesen →

Besuch der Burg Kriebstein

An einem vorherbstlichen Tag besuchten wir die in Sachsen gelegene Burg Kriebstein. Trotzdessen, dass die Burg schon einige Jahre hinter sich hat, macht sie richtig etwas her. Und ist auf jeden Fall ein Besuch wert. Weiterlesen →

Der Kanal im Pelz einer Brücke

Ich dachte immer, dass Radfahren ohne die Dimension der Höhe kein Radfahren ist. Aber an einem Wochenende an dem wir uns den Mittellandkanal bei Hohenwarthe in Sachsen-Anhalt anschauten, habe ich die  fehlenden Höhenmeter nicht vermisst. Wir erkundeten die Umgebung der Elbe und bestaunten einen Kanal, der über die Elbe führt. Ein Brücke für Schiffe. Der pralle Wahnsinn!
Dies ist quasi ein Kanal im Pelz einer Brücke oder eine Brücke im Pelz eines Kanals. Egal wie, ich habe so etwas noch nicht gesehen.
Weiterlesen →

MTB-Kurzurlaub am Kap Zwenkau

Ich besuche gern Orte, die ich in der Vergangenheit schon einmal besucht oder bewohnt habe. Dies erweckt meistens tolle Erinnerungen und zeigt einem auf, wie schnell die Zeit vergangen ist und was man bis dato alles erlebt hat.

So wurde es längst Zeit, der Leipziger Neuseenlandschaft einen erneuten Besuch abzustatten. Schließlich habe ich unter anderem auch in Leipzig studiert und ein paar Jahre meines Lebens dort verbracht.
Als außerordentlicher Student gehörte es auf meine Tagesordnung, die verschiedenen Seen rund um Leipzig (mehrfach pro Woche) zu umradeln. Als Student hat man doch keine Zeit 😉

Das Besondere an diesem Seengebiet ist jedoch, dass dieses Gebiet vor einigen Jahren noch Tagebaustätten waren.

Weiterlesen →