12 of 2016

Das neue Jahr ist nun schon gut anderthalb Monate alt und ich finde, es nun Zeit für einen kleinen Jahresrückblick.
Insgesamt war das Jahr 2016 ein gutes Jahr für mich. Ich bin gesund, im privaten und beruflichen läuft alles sehr gut. Das Auto hat mich nie im Stich gelassen und trotzdessen, dass meine Arbeitstage lang und intensiv ist, bin ich viel herumgekommen und konnte das Jahr genießen.
Außerdem wird das Jahr 2016 als das „Jahr des Berufseintiegs“ in meine Memoiren eingehen.

Nun aber genug geschriebene Worte: Ich lasse die Bilder sprechen.

 

01. Fels

02. Krakow

03. Dresden

04. Nürnberg

 

05. Blick vom Wank auf die Zugspitz-Region

 

06. Wanderung im Muldental

 

07. Bergtour auf die Seebodenspitze (Südtirol, Reschenpass)

 

08. Kurzurlaub im Harz (Braunlage)

 

09. Hochzeit des besten Freundes

 

10. Camping-Urlaub im Karwendel (Heimgarten, Gratwanderung)

 

11. Lost Place – Tour mit Schwester

 

12. Silvester-Urlaub in BaWü

Auf dass, das neue Jahr 2017 ähnlich angenehm wird 🙂

Power-to-go oder Strom für unterwegs

Im Rahmen des Adventskalenders habe ich auf dem Blog von Isa eine Geschenkidee für Camper- und Reisefreunde vorgestellt.
Diesen Artikel möchte ich natürlich auch auf meinem Blog stellen und somit kann ich euch jetzt mit allerbestem Gewissen eine 28 Watt Solar-Panel in Verbindung mit einer 22400 mAh „schweren“ Powerbank vorstellen und empfehlen. Weiterlesen →

Die Backpacking-Simon Playlist

Viel zu lang hatte ich ja die Meinung, dass es auf Youtube nur verwackelte Hochkant-Handy-Videos gibt.
Erst im vergangenen Frühjahr habe ich entdeckt, dass es auf Youtube richtig liebevoll und aufwendig produzierte Videos gibt. Es ist der Wahnsinn. Demnächst werde ich hier auch meine aktuellen Lieblingskanäle in einem Blogpost auflisten. Diese werden vor allem aus dem Genre der Reise-Dokumentation sein.
Einer der (meiner Meinung nach) besten deutschen Reise-Vlogger auf YouTube ist Simon (Instagram / Flickr). Auf seinem Kanal Backpacking Simon bietet er seinen Zuschauern, wahnsinnig hochwertige Videos.
Jedes seiner aktuellen Videos ist der Hit – um es so platt auszudrücken.

Nun ist der Schnitt, die Komposition das Eine – ohne Musik würden die beiden Komponenten jedoch nicht so wirken, wie sie es sollen. Und gerade bei der Auswahl der Musik, beweist Simon einen überaus guten Geschmack. „Nice“, um es mit Simons Worten zu beschreiben.

Ich habe mir an einem verregneten Samstagnachmittag mal die „Mühe“ gemacht, eine kleine Playlist von den (meiner Meinung nach) besten Songs aus seinem Video gemacht.
Die Playlist ist auf Soundcloud zu finden und absolut hörbar.

Der Camping-Caddy

sam_3399

Diesen Blog-Post habe ich schon länger in meinem Kopf. Ich möchte endlich einmal mein Camping-Auto – meinen VW Caddy Life – vorstellen.
Weiterlesen →

Photographie

sam_0224

Ich habe in der letzten Zeit wieder damit angefangen, mich mal wieder etwas mehr mit dem Fotografieren zu beschäftigen.
Angefangen hat es eigentlich damit, dass ich mir vor dem letzten Urlaub gedanken gemacht habe, welche Kamera ich mir kaufe. Und vor allem, ob ich die RAW-Aufnahme brauche. Also beschloss ich, den kompletten Urlaub nur in RAW zu knipsen.

Zuhause beschäftigte ich mich mit Lightroom und siehe da: die Fotos erhielten eine ganz andere Qualität. Ein Traum.

Aktuell beschäftige ich mich viel mit Lightroom und wie ich den Bildern einen natürlichen, aber schönen Look geben kann.

Die Kamerafrage hat sich übrigens auch geklärt. Ich habe mir den Nachfolger von meiner Samsung EX1 gekauft, die EX2F.