Ein stolzer Dreitausender zu Füßen Kühtais – der Sulzkogel (3016 m)

Zu der Ski-Hochburg Kühtai habe ich eine ganz besondere Beziehung. Vor ungefähr 10 Jahren entdeckte ich diesen, auf 2000 Meter Höhe liegenden, Ort durch Zufall. Damals suchte ich einen möglichst hoch gelegenen Ort auf der … Weiterlesen →

Westliche Karwendelspitze (2385 m) – Ein alpines Erlebnis für Faule

Der felsige und karke Charakter des Karwendelgebirges hat mich schon seither fasziniert. Als junges Kind habe ich die Gipfel stundenlang vom Balkon des Gästezimmers bewundert. In den späteren Jahren habe ich den Karwendel auf den … Weiterlesen →

Stetig bergauf vom Haus Zeinissee zur Fädnerspitze (2788 m)

Am Campingplatz sitzend, ließ mich ein Gipfel nicht mehr los: die Fädnerspitze. Egal, ob beim Abendessen oder nach dem Aufstehen, mein Blick wanderte immer wieder zu diesem fast 2800 m hohem felsigen Gipfel. Dieser ist … Weiterlesen →

Das Karwendelgebirge im Herbst

Jeder der mich kennt, weiß, dass die Region rund um den Karwendel meine Herzensregion ist. Hier fühle ich mich wohl. Hier finde ich Ruhe. Hier finde ich Abstand zum Alltag. Hier kann ich in Erinnerungen … Weiterlesen →

Zweiter Anlauf – Mutspitze (2291m)

Vor einigen Jahren starteten wir schon einmal den Versuch, die Mutspitze am Rande der Texelgruppe zu besteigen. Damals hat es nicht ganz gereicht. Wir hatten uns von diesem Gipfel einen tollen Ausblick in das Passeier- … Weiterlesen →