Auswertung Gewinnspiel

So, das Gewinnspiel ist Geschichte und hat sich als totaler Flopp herausgestellt. Kein Kommentar und kein Gewinner.
Dies schreibe ich weniger dem Blog zu, sondern eher der unästhetische zu gewinnende Preis. Ein CeBIT-Ticket. Wahrscheinlich ist die Messe kurz vorm Zerfall und somit hat keiner meiner zahlreichen Leser Bock auf dieses Ticket. Das macht natürlich überhaupt nichts. So kann ich es für 1,34 EUR bei Ebay verticken.

In diesem Sinne!

Gewinnspiel: 1x Ticket für die CeBIT 2014

cebit

 

Taaaadaaaaaa es ist so weit!
Heute gibt es das erste Gewinnspiel in meinem Blog. Ein Traum. Kaum zwei Monate im Netz und schon zaubert der Futzipelz ein Gewinnspiel aus dem Ärmel. Ein Teufelskerl, dieser Futzipelz.

Ich habe 1 CeBIT-Ticket (einlösbar vom 10.03.2014 bis zum 14.03.2014) bekommen und kann leider selbst nicht zur Messe nach Hannover gehen. Das ist sehr schade. Aber gut für euch: ihr könnt das Ticket für lau abfassen.
Schreibt einfach ein Kommentar unter diesen Beitrag.
Am 24.02. um 21 Uhr wird einer der teilnehmenden Schreiberlinge ausgelost und erhält eine Nachricht von mir.

Zeitraum: 21.02.2014 bis 24.02.2014 um 21 Uhr

In diesem Sinne … fröhliches Kommentare schreiben!

Flohmarkt – Kohlrabizirkus

Letztes Wochenende waren wir mal wieder auf einem Flohmarkt. Ich hatte große Erwartungenan diesen Besuch. Endlich mal ein richtiges Schnäppchen schlagen.
Aber es war so wie immer. Es gab viel, zu viel Schrott, den man nicht braucht. Über Ebay würde man für deren Artikel nichts bekommen, nicht mal einen feuchten Furz. Ich frage mich jedes Mal, was für einen Gewinn die Trödler am Ende des Tages habe?
Wahrscheinlich ist es wie bei jedem Hobby: brotlose Kunst.

Ein paar Highlights gab es trotzdem. Schönes altes Eisen-Zeug (Kerzenständer, alte Schlittschuh), alte Schränke, jede Menge DVDs und PS3-Spiele und alte Hörspiel-Kassetten.

Aber wie gesagt. Außer dem Eintritt habe ich kein Geld ausgegeben.

Flohmarkt in Leipzig
Flohmarkt in Leipzig

 

Lecker, lecker
Lecker, lecker

 

Flohmarkttreiben
Flohmarkttreiben

 

Flohmarkttreiben
Flohmarkttreiben

 

Großes Zelt
Großes Zelt

 

Allerhand Schrott
Allerhand Schrott

 

Barbie-Girl
Barbie-Girl

 

Barbie-Girl
Barbie-Girl

Geschafft …

Nun habe ich es endlich geschafft! Die schriftlichen und praktischen Semesterprüfungen sind geschrieben und abgehalten.
Endlich kann ich mich wieder den schönen Dingen im Leben widmen. Nein, leider noch nicht ganz, ich muss noch zwei Hausarbeiten hinter mich bringen, bevor ich den ganzen März im Praktikum bin. Und dann ist die vorlesungsfreie Zeit schon fast wieder vorbei.

Vielleicht schaffe ich es ja im April, kurz alle Dinge hinter mir abzubrechen, um ein paar Tage auf Achse zu sein.

Bis dahin habe ich noch etwas zum Träumen für euch. Die letzten Tage habe ich ein wunderbares Video auf Vimeo gefunden.
Ein paar Worte vorab:
Lars hat (mit Kind und Kegel) im Mai und April einen wunderbaren Roadtrip durch Kalifornien unternommen. Das Beste daran: er fuhr dabei in einem VW T1 Westfalia und hatte sein Kamera dabei.

Viel Spaß beim Träumen!

 

„Mission Dreitausend“ … Spaß am Bergwandern

Letztens habe ich ein tolles Video im Outdoorseiten-Forum gefunden. Es zeigt auf wunderbarster Art und Weise, wie spaßig das Alleinreisen in den Bergen sein kann. Also nehmt euch die dreiviertel Stunden, schaut euch das Video an, genießt die Bilder und vor allem den tollen Soundtrack.

So, viel Spaß euch. Ich werde mich nun meinen Karteikarten widmen und morgen meine letzte Prüfung für dieses Semester ablegen. Gerätturnen. Drückt mir die Daumen und überhaupt!