Der unbekannte Junge aus Kathmandu

In der Zeit der Corona-Pandemie bleibt das Reisen für den normal sterblichen Menschen aus. Lediglich unnötige Influenzer, unsägliche YouTuber oder die ach so fairen Fußballer erlauben es sich, Reisen anzutreten und die Bewältigung der Pandemie … Weiterlesen →

Einfach mal raus … den Sonnenuntergang fotografieren

Manchmal muss man einfach raus. Für eine größere Tour hatte ich keine großartige Lust und irgendwie auch keine Zeit. Schließlich ist die Zeit am Wochenende doch eher rar – neben kochen, ausgedehten Radtouren, den Netflix-Account … Weiterlesen →

Einfach mal raus … Sterne fotografieren

Noch vor Corona-Zeiten habe ich in meinem Instagram-Feed ein Bild gesehen, auf welchem die Milchstraße von einem tollen Sandsteinfelsen fotografiert wurde. Dieses Bild stand schon lange auf meiner Liste von Fotos, die ich einmal fotografieren … Weiterlesen →

Besuch der Burg Kriebstein

An einem vorherbstlichen Tag besuchten wir die in Sachsen gelegene Burg Kriebstein. Trotzdessen, dass die Burg schon einige Jahre hinter sich hat, macht sie richtig etwas her. Und ist auf jeden Fall ein Besuch wert.

Back to Uni: Verlassene Studentenhochburg

Heute nutzte ich die frühen Morgenstunden des Ostersonntags und habe einen Lost Place besucht. Also hieß es: früh aufstehen am Feiertag, schnell frühstücken, Kamera checken und ab ins Auto. Dass ich die Handschuhe vergessen habe, … Weiterlesen →