Road to irgendwohin

Ausblick

Ein Grund dafür, dass es hier in der letzten Zeit so ruhig war, ist, dass sich bei mir einfach wahnsinnig viel geändert hat.

Ich bin seit eine gefühlten Ewigkeit kein Student mehr. Das Lotterleben und das Studentenpack-Dasein hat sein Ende gefunden.
Außerdem habe ich nun eine Wohnung – kein Zimmer in der WG des Assi-Mitbewohners mehr.Und, und, und … es gab auf jeden Fall erst einmal Wichtigeres, als dieses Blog und außerdem gab es auch nicht viel zu verbloggen.

Nun geht es auf jeden Fall weiter … immer mit diesen wunderschönen Ausblick auf das Ergebirge.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.